Sergeys Heimweh nach Deutschland“: Vogelsang / Zehnedick /Ehemaliger Militärstandort der Sowjetunion in der DDR. Mai 2015

Sergey war ein Mitglied der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland . Er war einer der Letzten, der 1995 zurück musste. Er hat es so lange wie möglich herausgezögert. In Moskau wurde er nicht mit offenen Armen empfangen. Er wohnt jetzt mit seiner Mutter in einer kleinen Zweizimmerwohnung in einer Trabantenstadt vor Moskau. Alle zwei Jahre kommt er mit dem Zug Moskau - Berlin und macht zwei Wochen Urlaub auf dem ehemaligen sowjetischen Kasernengelände „ Vogelsang „ und baut sein rotes Ein-Mann-Zelt auf in einer Wohnungsruine und traümt auf dem blauen Sofa von der guten Zeit in Deutschland.


The Thrill Is Gone“ B.B.King https://www.youtube.com/watch?v=4fk2prKnYnI


Digitaler Fotodruck 80x60 auf Barytpapier von Innova. Galeriequalität mit sehr langer Haltbarkeit Innova IFA69 310 g saürefrei.

Echt-Holzrahmen 80x60, verglast.